offline

Rita-Maria Schwalgin

150
Lokalkompass ist: Dortmund-City
150 Punkte | registriert seit 05.01.2015
Beiträge: 28 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
2 Bilder

Sultan Khairandish malt während der Ausstellung

Rita-Maria Schwalgin
Rita-Maria Schwalgin | Dortmund-Süd | am 27.06.2018

Dortmund: Haus Rode | „Breakfastclub das kreative Sonntagsfrühstück“ im Haus Rode. Diesmal lässt sich der Künstler Sultan Khairandish beim Malen über die Schulter schauen

1 Bild

Ausstellung Sultan Khairandish im Haus Rode, Hörde: Wo ist Heimat?

Rita-Maria Schwalgin
Rita-Maria Schwalgin | Dortmund-Süd | am 27.06.2018

Dortmund: Haus Rode | Der afghanische Künstler Sultan Khairandish stellt zwei Monate im Haus Rode in Hörde aus. Das Besondere ist, dass er während der Vernissage live malt und so sein Können vor Publikum zeigt. Den musikalischen Rahmen bilden persische Musiker, ergänzt durch Deutsch-Rock von und mit Marco-Jorge Rudolph.

5 Bilder

Ausstellung Sultan Khairandish im Haus Rode, Hörde: Wo ist Heimat?

Rita-Maria Schwalgin
Rita-Maria Schwalgin | Dortmund-Süd | am 27.06.2018

Dortmund: Haus Rode | Der afghanische Künstler Sultan Khairandish stellt ab Samstag, 30. Juni, zwei Monate im Haus Rode (Am Heedbrink 72) in Hörde aus. Das Besondere ist, dass er während der Vernissage live malt und so sein Können vor Publikum zeigt. Den musikalischen Rahmen bilden persische Musiker, ergänzt durch Deutsch-Rock von und mit Marco-Jorge Rudoph. Auch während der folgenden Zeit wird der Künstler immer wieder vor Ort sein – am...

8 Bilder

Offene Ateliers im Atelierhaus Kunstdomäne mit Musik-Highlight

Rita-Maria Schwalgin
Rita-Maria Schwalgin | Dortmund-City | am 28.05.2018

Dortmund: kunstDOmäne | Am kommenden Juni-Wochenende öffnet das Atelierhaus Kunstdomäne in der Schillerstr. 43 A (Hinterhaus) im Rahmen der stadtweiten Offenen Ateliers seine Türen: Samstag 02.06.2018 15-20 Uhr und ab 18 Uhr „Safe & Sound“ bieten Acoustic Songs´n´Stories sowie Sonntag 03.06.2018 11-18 Uhr. Eintritt frei In der typisch lockeren Atmosphäre kann man im begrünten, idyllischen Hinterhof und auf drei Etage die unterschiedlichen...

4 Bilder

Blick zurück nach vorn . IndustrieKultur aus Sicht von Rita-Maria Schwalgin

Rita-Maria Schwalgin
Rita-Maria Schwalgin | Dortmund-Süd | am 29.03.2018

Dortmund: Haus Rode | Nein, aktuelle Fotos findet man nicht im Haus Rode. Die ab 5. April im Rode ausgestellten Fotografien von Rita-Maria Schwalgin zeigen ihren ganz individuellen Blick auf die größte und wohl zeitlich längste Baustelle der Stadt Dortmund: den Umbruch auf Phoenix Ost und West. Der Schwerpunkt liegt auf den Jahren vor der Seeflutung, „damals“ als der Stahlstandort Hörde verschwand, Neues erst zu erahnen war, Skeptiker ihre...

8 Bilder

Sultan Khairandish in der Artothek: Was ist Heimat?

Rita-Maria Schwalgin
Rita-Maria Schwalgin | Dortmund-City | am 14.02.2018

Sultan Khairandish freut sich auf seine erste Ausstellung vom 20. Februar bis 3. April, in der Artothek Dortmund (gegenüber dem Hauptbahnhof) und wird sogar am Dienstag ab ca. 12:30 Uhr vor Ort live malen. Weitere Termine werden kurzfristig bekannt gegeben. Vielleicht erinnern sich Besucher/innen: Während der #OffeneNordstadtAteliers2017 hatte er erstmals in der #Galerie103 ausgestellt und öffentlich gemalt. Seit...

2 Bilder

Adventszauber im Atelierhaus kunstDOmäne

Rita-Maria Schwalgin
Rita-Maria Schwalgin | Dortmund-City | am 07.12.2017

Dortmund: Atelierhaus kunstDOmäne | Am zweiten und dritten Advent öffnet das Atelierhaus kunstDOmäne in der Schillerstraße 43A jeweils von 15 bis 18 Uhr seine Türen. Abseits von Hektik, Trubel und schmuddelig launigem Winterwetter bieten die drei Etagen genug zum Stöbern, Staunen und Entdecken. Die sieben Atelierkünstler*innen und Gastkünstler Max Klemann erfüllen auch ungewöhnliche Geschenkidee, sie bieten kreative Unikate und kleine Serien für liebe...

7 Bilder

Adventszauber mit Kunst und Punsch im Atelierhaus kunstDOmäne

Rita-Maria Schwalgin
Rita-Maria Schwalgin | Dortmund-City | am 28.11.2017

Zauberhafte Stimmung und ART-ige Vorfreude auf die festliche Zeit: Die kommenden drei Sonntage öffnet das Atelierhaus kunstDOmäne in der Schillerstraße 43A jeweils von 15 bis 18 Uhr seine Türen. Abseits von Hektik, Trubel und schmuddelig launigem Winterwetter bieten die drei Etagen genug zum Stöbern, Staunen und Entdecken. Die sieben Atelierkünstler*innen und Gastkünstler Max Klemann erfüllen auch ungewöhnliche...

5 Bilder

KuuKu mit Gastkünstler Max Klemann

Rita-Maria Schwalgin
Rita-Maria Schwalgin | Dortmund-City | am 07.11.2017

Dortmund: Atelierhaus kunstDOmäne | Das Atelierhaus Kunstdomäne präsentiert kommenden Sonntag etwas Besonderes: Der beliebte monatliche Kunst- und Kulturtreff in der Schillerstr. 43 mit KuuKu, Kunst und Kulinarischem, wird diesmal im Atelierhaus kunstDOmäne eine Einzelausstellung präsentieren. Der Dortmunder Max Klemann zeigt bis zum 17. Dezember seine farbstarken Arbeiten. Obwohl – nicht untypisch bei Berufswünschen – Max Klemann zunächst etwas „richtiges“...

5 Bilder

kunstDOmäne macht Samstag KuuKu

Rita-Maria Schwalgin
Rita-Maria Schwalgin | Dortmund-City | am 21.09.2017

Dortmund: kunstDOmäne | Heißer Tipp für Kunstentdecker: Die kunstDOmäne öffnet diesen Samstag von 16 bis 21 Uhr die Hof- und sieben Atelier-Türen. Eintritt frei!!  Wer das überraschende Kunst-Hinterhaus in der Schillerstr. 43 a nicht kennt, kennt nicht die Nordstadt. In der Tat werden Besucherinnen und Besucher wieder buchstäblich hinter und auf die Fassaden typischer Nordstadthäuser gucken können. KuuKu steht für Kunst & Kulinarisches. Doch...

7 Bilder

Galerie 103 wird zum Atelier. Der afghanische Künstler Sultan Khairandish malt vor Ort

Rita-Maria Schwalgin
Rita-Maria Schwalgin | Dortmund-City | am 17.08.2017

Dortmund: Galerie 103 | Kunst verbindet. Kunst braucht keine Worte. In der Tat, Sultan Khairandishs Arbeiten sprechen: farbenfroh, detailgetreu, authentisch. Sie erzählen von seiner Heimat, skizzieren den harten Alltag, zeigen Menschen und Landschaften. Die farbstarken Motive der Öl- und Aquarellarbeiten geben tiefe Einblicke in das ferne Land, das er 2015 mit seiner Familie wegen dem Krieg verlassen hat. Sultan Khairandish liebt seine Heimat, die...

6 Bilder

ONA2017: Das große September-Kunstereignis in der Nordstadt

Rita-Maria Schwalgin
Rita-Maria Schwalgin | Dortmund-City | am 03.07.2017

Die OffeneNordstadtAtliers 2017 (ONA) zeigen eindrucksvoll den kreativsten Dortmunder Stadtbezirk. Rechtzeitig vor den Ferien zeigte sich die Nordstadt von ihrer buntesten, sonnigsten Seite: Im idyllischen Hinterhof der kunstDOmäne standen die Künstler*innen Schlange, um „ihren“ Katalog, Flyer, Postkarte, Plakate und die Standortbanner für die OffeneNordstadtAtliers 2017 (ONA) im September zu ergattern. Und auch die...

4 Bilder

„Ich glaub‘, es hakt“ Vernissage im kulturellen Niemandsland: 20. Mai, Deusener Str. 32

Rita-Maria Schwalgin
Rita-Maria Schwalgin | Dortmund-Nord | am 16.05.2017

Dortmund: Atelier Frankemöller | Grübel, grübel, grübel… „Ich glaub‘, es hakt“, stöhnte leicht genervt Karla Christoph und das Thema für das Ausstellungsprojekt war geboren. Das war im Januar 2017. Fünf befreundete Künstler*innen saßen im Atelier Frankemöller zusammen und planten ihre erste Gemeinschaftsausstellung. Nicht gerade in einem kulturell verwöhnten Dortmunder Stadtteil. Hier werfen auch keine Windräder Schlagschatten – sondern die schier endlos...

4 Bilder

5 Jahre kunstDOmäne – ein spannendes Atelierhaus feiert

Rita-Maria Schwalgin
Rita-Maria Schwalgin | Dortmund-City | am 04.04.2017

Dortmund: kunstDOmäne | 7 Künstler*innen, übersprudelnde Kreativität und tolle Kunst auf 3 Etagen: Die kunstDOmänen feiern mit Jung und Alt, Kunstinteressierten, Neugierigen, Kunstkennern aber auch Kulturmuffeln, die sonst Galerien oder auch Museen meiden. Nein, langweilig sind weder das Haus noch die Künstler und davon können sich alle am Samstag, 8.April ab 16 Uhr und zusätzlich beim Kater-KuuKu Sonntag, 9. April von 15 bis 18 Uhr überzeugen....

3 Bilder

Vorbereitungstreffen mit geflüchteten Künstlern für die ONAs 2017

Rita-Maria Schwalgin
Rita-Maria Schwalgin | Dortmund-City | am 06.03.2017

Dortmund: Atelierhaus kunstDOmäne | Am 9. und 10. September finden erneut die OffeneNordstadtAteliers (ONA) statt. Diesmal werden neben den Nordstadt-Künstler*innen auch "geflüchtete Künstler" teilnehmen können. Bedingung ist: sie müssen in Dortmund wohnen! Zu einem Kennenlerntreffen und zum Austausch können sich noch weitere geflüchtete Künstler melden und zum Treffen kommen. Wir sprechen deutsch, arabisch, englisch. Geplant ist, dass das Projektteam...