Einladung zur Dortmunder Nacht der Ausbildung

Wann? 19.05.2017 16:00 Uhr bis 19.05.2017 22:30 Uhr

Wo? Hauptbahnhof, Dortmund DE
Anzeige
Dortmund: Hauptbahnhof |

Am Freitag, den 19.05.2017 findet zum nunmehr achten Mal in der Zeit von 17:00 bis 22:30 Uhr die Dortmunder Nacht der Ausbildung statt.

Ausbildungsinteressierte, Jugendliche sowie deren Eltern und Freunde treffen an diesem Tag auf 23 Dortmunder Unternehmen, die mit ihren Praxisanleiter/-innen, Ausbilder/-innen und den eigenen Auszubildenden ihre Türen öffnen.
Insgesamt über 70 verschiedene Ausbildungsberufe und duale Studiengänge werden vorgestellt und angeboten – viel spannender als die trockene Berufsbezeichnung vielleicht auf den ersten Blick verrät.

Neben der Stadt Dortmund sind in diesem Jahr folgende Unternehmen vertreten:
Bundesagentur für Arbeit, Boehringer Ingelheim, Caterpillar, Continentale Versicherungsverbund, Dachser, Deutsche Telekom AG, DSW21 und DEW21, EDG Entsorgung Dortmund, Flughafen Dortmund, Finanzverwaltung NRW und das Finanzamt Dortmund-Ost, IHK, Innogy /Westnetz, KHS, Klinikum Dortmund, KVWL, Polizei Dortmund, REWE Dortmund, SIGNAL IDUNA, Steag, TU Dortmund, Westfalenhallen Dortmund und WILO.

Wie immer besteht bereits nachmittags die Möglichkeit, sich über den Berufswahlfahrplan sowie über die Ausbildungslandschaft in Dortmund zu informieren.
Die Informationsveranstaltungen finden jeweils um 16.00 Uhr, um 16.30 Uhr und um 17.00 Uhr an den folgenden Veranstaltungsorten statt: Berufsinformationszentrum (BIZ) der Bundesagentur für Arbeit (Steinstraße 39) Rewe Dortmund (Asselner Hellweg 1-3) SIGNAL IDUNA (Joseph-Scherer-Str. 3)

Mit Informationen zu den Reiserouten zur Nacht der Ausbildung werden die Eltern und Jugendlichen dann auf die Reise in die Unternehmen geschickt. Die kostenlosen Shuttlebusse starten vom Südausgang des Dortmunder Hauptbahnhofs und verbinden auch in diesem Jahr wieder die Unternehmen im 20-Minuten-Takt.

Vielleicht führt diese Fahrt in eine erfolgreiche berufliche Zukunft bei der Stadt Dortmund. Die stellt auf dem Betriebshof des Westfalenparks – An der Buschmühle 3 – ihr Ausbildungsangebot in über 30 Berufen für das Einstellungsjahr 2018 vor. In den Bereichen Verwaltung, Handwerk und Technik werden neben der regulären Ausbildung auch Kombi-Ausbildungen und duale Studiengänge angeboten.

Bei der Stadt Dortmund freut man sich auf eine gelungene Veranstaltung und zahlreiche Besucher/-innen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.