Es sind noch Plätze frei für den „Einsteigerkurs zum sicheren Umgang mit Smartphones oder Tablets“ im Hansa-Treff in Dortmund

Anzeige
Markus van Klev
Es sind noch Plätze frei für den Kurs für Senioren/Einsteiger, die einen sicheren Umgang mit ihrem Smartphone erlernen möchten. Der Einsteigerkurs zur sicheren Nutzung eines Smartphones richtet sich in erster Linie an Einsteiger oder ältere Menschen, die Fragen zum Umgang haben oder das Potenzial ihres Smartphones ausschöpfen möchten. Die Inhalte des Einsteigerkurses beginnen mit dem Einschalten des Gerätes, über verbinden mit WLAN-Netzwerken, bis zur Installation von Apps und deren Benutzung. Markus van Klev orientiert sich an den Wünschen der Kursteilnehmer, so dass keine Fragen zum Kursende hin offen bleiben. Der Kurs findet mittwochs im wöchentlichen Rhythmus von 17:15 bis 19:15 Uhr (Einlass erst ab 17 Uhr) statt, beginnend mit Mittwoch, den 8.11., 15.11., 22.11., 6.12., 13.12. und 20.12. Für alle 6 Termine à 2 Stunden beträgt die Kursgebühr 50 € pro Person.
Anmeldung: anmeldung@mvk-agentur.de oder telefonisch unter 0231/858025 (mit Anrufbeantworter), Anmeldeschluss: 5. November 2017
Veranstaltungsort: Hansa-Treff, Baststraße 10, 44265 Dortmund
Weitere Infos unter www.tsc-hansa.de/gastronomie.html und www.mvk-agentur.de

In Kurzform:
"Einsteigerkurs zum sicheren Umgang mit Smartphones oder Tablets" @ Hansa-Treff in Dortmund
Start: 8.11.2017 (Mittwoch), von 17:15 bis 19:15 Uhr (Einlass erst ab 17 Uhr)
Hansa-Treff, Baststraße 10, 44265 Dortmund
Kursgebühr: 50 Euro
Anmeldung: anmeldung@mvk-agentur.de oder telefonisch unter 0231/858025 (mit Anrufbeantworter)
Anmeldeschluss: 5. November 2017
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.