IHK bringt beim Speed Dating Firmen und Azubis zusammen

Wann? 29.10.2015 10:00 Uhr bis 29.10.2015 14:00 Uhr

Wo? Mercedes-Benz Niederlassung, Wittekindstraße 99, 44139 Dortmund DE
Anzeige
Bei der IHK freut sich Thorsten Mack auf viele Jugendliche, die sich fürs Speed-Dating anmelden. (Foto: IHK)
Dortmund: Mercedes-Benz Niederlassung |

Nur noch 14 Tage, dann startet erneut das Azubi-Speed-Dating der Industrie- und
Handelskammer (IHK) zu Dortmund. Auch diesmal sind drei Veranstaltungen in drei Städten geplant:

In Dortmund treffen am Donnerstag, 29. Oktober, von 10 bis 14 Uhr in der Mercedes-Benz-Niederlassung an der Wittekindstraße 99 Ausbilder und zukünftige Mitarbeiter aufeinander. In Unna gibt es das Azubi-Speed-Dating am 27. Oktober von 10 bis 14 Uhr in der Aula des Hellweg Berufskollegs an der Platanenallee 18. Und in Hamm in der Friedensschule, Marker Allee 20, am 3. November.

In zehn Minuten Eindruck machen

Das Konzept des Azubi-Speed-Dating ist einfach: Zehn Minuten haben die Bewerber Zeit, sich über den Ausbildungsbetrieb zu informieren und sich selbst von ihrer
besten Seite zu zeigen. Von den beteiligten Unternehmen werden Ausbildungsplätze in den Bereichen Allgemeine Büroberufe, Handel, Hotel- und Gaststättengewerbe, IT und Medien sowie für ein Duales Studium angeboten. Mit dabei sind Aptar, Arrow Central Europe, ASP Agentur, AXA, Bauhaus, Best Western Parkhotel, Bilfinger Piping Technology, Brillux, Caterpillar Global Mining, Continentale Versicherung, Dachser, Debeka, Doleyzych, Volkabank, Fiege Mega Center Logistik, Freytag & petersen, Hülpert, KIK, KHC Westfalenhallen, Kühne & Nagel, Kumavision, Lidl, Louis Opländer, MAN, Mc Donald's, Mercedes Benz, Mercure Hotel, Murfeldt, Postshop Nordstadt, pro Logistik, Rhenus, satis&fy, Signal iduna, S-N-U, Sonepar, Stappert, Techniker Krankenkasse, Tedi, Top Event Team, TSR und die Volksbank.
Zur optimalen Vorbereitung sollten die Jugendlichen für die Gespräche mit den Unternehmensvertretern aktuelle
Bewerbungsunterlagen mitbringen.

Vorher anmelden

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Weitere Informationen für Jugendliche, Eltern, Lehrer und Unternehmen gibt es unter IHK24. Ansprechpartner bei der IHK ist Torsten Mack, Tel.: 0231 5417-251, E-Mail: t.mack@dortmund.ihk.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.