Kulturagenten für kreative Schulen

Anzeige

120 Schüler haben jetzt ihre Ergebnisse zum Abschluss des Projekts Kulturagenten gezeigt. Im Bild präsentieren Schülerinnen der Anne Frank Gesamtschule ihre Arbeiten zum Thema: „Ich wäre so gerne...“. Seit Beginn des Programms im Jahr 2011 gab es 46 Projekte mit 36 Künstlern, beteiligt waren unter anderem das Museum Ostwall und die Etage 2 im U. Mehr als 1000 Schüler haben sich in dieser Zeit kreativ beteiligt.

(Foto: Schmitz)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.