Leib und Seele

Wann? 05.07.2017 18:00 Uhr bis 05.07.2017 20:00 Uhr

Wo? Reinoldinum, Schwanenwall 34, 44135 Dortmund DE
Anzeige
Dortmund: Reinoldinum |

Der Verein KLuW stellt beim Juli-Termin des Psychoseseminars zwei Buchprojekte und die Arbeit der „Koordinierungsgruppe Mitbestimmung Psychiatrie-Erfahrener in Dortmund" (KMPE) vor.



Im Mai 2014 hatten Psychiatrie-Erfahrene und Profis in Dortmund zu einem Workshop eingeladen.
Man beschloss sich regelmäßig zu treffen, und es wurden Arbeitsgruppen gebildet.

Eine dieser Arbeitsgruppen sammelt Erfahrungsberichte Psychiatrie-Erfahrener, die ausgewertet und zu einem Buch verarbeitet werden sollen. Ziel ist die Information über psychische Erkrankungen aus erster Hand für Betroffene, Angehörige, Professionelle und die allgemeine Öffentlichkeit.

Außerdem sammelt der Verein KLuW Rezepte, die die Grundlage für ein Kochbuch für den kleinen Geldbeutel bilden sollen.

Interessierte sind herzlich eingeladen.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Termin: Mittwoch, 5.7.2017, 18.00 – 20.00 Uhr
Ort: Reinoldinum, Schwanenwall 34, Dortmund-Mitte
Veranstalter: Gesellschaft für seelische Gesundheit,www.gsg-dortmund.de

Wer nicht kommen kann, aber Interesse an weiteren Einzelheiten hat, erfährt mehr von Thomas Jagenburg (t-jagenburg@unitybox.de/0231 330 15 065)) oder beim KLuW e. V. (kluw-ev@web.de/0231 814440).

Die Verantwortlichen der Gesellschaft für seelische Gesundheit (GSG) entwickeln das Programm des Psychoseseminars in Kommunikation mit den Besuchern entsprechend deren Bedürfnissen und Interessen. Dabei wird wie der Veranstaltungskalender zeigt ein umfangreiches Themenspektrum abgedeckt. Die aktuellen Termine können auf der Homepage der GSG eingesehen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.