Sommeraktion des ADFC: Fahrradtraining in der Jugendverkehrsschule Fredenbaum

Wann? 05.08.2016 10:00 Uhr bis 05.08.2016 14:00 Uhr

Wo? Jugendverkehrsschule Fredenbaum, Münsterstraße 270, 44147 Dortmund DE
Anzeige
In der Jugendverkehrsschule lernen Jung und Alt das sichere Radfahren. (Foto: Archivfoto: Schmitz)
Dortmund: Jugendverkehrsschule Fredenbaum |

Der ADFC bietet in einer Sommeraktion zwei Wochen lang jeweils von montags bis freitags, 25. Juli bis 29. Juli und 1. bis 5. August, in der Zeit von 10 bis 14 Uhr ein Fahrradtraining in der Jugendverkehrsschule Fredenbaum, Münsterstraße 270, an. Fachkundige Anleitung wird durch Verkehrssicherheits-Berater der Polizei und ADFC-Fahrradlehrer gegeben.

Das Programm sieht wie folgt aus:
Für Kleinkinder findet ein Roller- und Fahrradtraining sowie der Test einer Fahrrad-Weste für Kleinkinder statt. Für Schulkinder gibt es ein Verkehrssicherheitstraining mit Übungen jeweils in kleinen Gruppen. Kinder unter zehn Jahren dürfen nur in Begleitung von Verantwortlichen teilnehmen.

Für Erwachsene und ältere Menschen wird ein Einzeltraining im verkehrsfreien bzw. verkehrsarmen Raum angeboten. Zudem gibt es für alle Interessierten kurze geführte Radtouren, die Erholung und Abwechslung bringen.

In der Fahrrad-Werkstatt, besteht die Möglichkeit, sein Fahrrad gegen Diebstahl codieren zu lassen. Dazu müssen Kaufbescheinigung und Personalausweis mitgebracht werden.

Anmeldungen sind nur für Gruppen und für das Einzeltraining für Erwachsene und ältere Menschen unter Tel. 13 66 85, per Fax 03222-1459624 oder unter E-Mail an buero@adfc-dortmund.de erforderlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.