"Tatort - Sturm" - der zehnte Fall für das Dortmunder Team

Anzeige
Aktuell laufen die Dreharbeiten zum „Tatort – Sturm“. v.l.n.r. die Kommissare Peter Faber (Jörg Hartmann), Martina Bönisch (Anna Schudt), Daniel Kossik (Stefan Konarske) und Nora Dalay (Aylin Tezel)
Dortmund: Rathaus |

Aktuell laufen die Dreharbeiten in der Dortmunder-City für den WDR-"Tatort - Sturm", dem zehnten Fall für die Kommissare Peter Faber (Jörg Hartmann), Martina Bönisch (Anna Schuldt), Nora Dalay (Aylin Tezel) und Daniel Kossik (Stefan Konarske).

Zwei Polizisten wurden ermordet, und in der Innenstadt droht ein Mann damit, eine Bombe zu zünden. Der Film erzählt die Geschichte nahezu in Echtzeit.
Regie führt Grimme-Preisträger Richard Huber („Club der roten Bänder“, „Dr. Psycho“), das Buch haben Martin Eigler („Morgen hör ich auf“) und Sönke Lars Neuwöhner („Wolfsland“) verfasst. Der „Tatort“ wird von der Produktionsfirma unafilm (Produzent: Titus Kreyenberg) realisiert.

Die Dreharbeiten laufen vom 12. April bis 12. Mai 2016. Der Sendetermin ist für 2017 im Ersten geplant.
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.