Endlich: Freibadwetter!

Anzeige
So lässt sich der Sommer prima aushalten: Am Beckenrand im Volksbad. (Foto: Schmitz)

Einen kühlen Kopf trotz heißer Temperaturen bewahren diese Dortmunderinnen nach einem Sprung ins kühle Nass. Wer viel schwitzt, sollte auch mal abtauchen.

Etwa im Dortmunder Freibad am Stadion, das von 7 bis 20 Uhr geöffnet hat.
Alles über den Volkspark und alle anderen Dortmunder Freibäder der Sportwelt auf: Sportwelt Dortmund
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.