Schicke Flitzer in der City

Anzeige
Autos gucken und begutachten kann man am Samstag rund um die Reinoldikirche. (Foto: Schmitz)

Die Gesellschaft für City-Marketing, eine gemeinsame Tochter von City-Ring und der Stadt, hat sich für Samstag etwas Besonderes einfallen lassen.

Von 10 bis 18 Uhr werden rund um Reinoldikirche, Kleppingstraße und Alten Markt insgesamt neun Dortmunder Autohäuser ihre aktuellen Fahrzeuge präsentieren.
“ Wir freuen uns, erstmalig den Autofrühling in der City zu veranstalten. Unser Ziel ist es, die Plätze in der Innenstadt unter anderem mit neuen Veranstaltungsformaten zu beleben“, betont Dirk Rutenhofer, der Vorsitzende des City-Rings.

Neben der Vorstellung von Messe-Neuheiten und dem Verkauf von Fahrzeugen bietet jedes Autohaus ein buntes Unterhaltungsprogramm für die Besucher. Die Angebote reichen von Bobby-Car-Parcours bis hin zu Verlosungen und Kinderschminken. Zudem sorgt eine Jazz-Band für gute Laune am Wochenende.

Auch Feinschmecker kommen an einem Barbecue-Truck, einer Bierplaza, einer Cocktail- und Sektbar sowie verschiedenen Ständen mit Frozen Yoghurt, frischen Früchten und Smoothies voll auf ihre Kosten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.