Skater-Anlage am Stadtgarten neu eröffnet

Anzeige
Auf der Anlage (v.l.) : Dennis Klepping von der Skateboard Initiative Dortmund, Thomas Kampmann und Laura Herfurth von der Kampagne Dortmund überrascht Dich, Dezernentin Birgit Zoerner und Künstler Oliver Mark Künstler. (Foto: Schmitz)

Farblich neu gestaltet wurde die Skateranlage in der Dortmunder City am Stadtgarten. Beim Stadtfest Dortbunt wurde sie am Wochenende feierlich eröffnet.

Zur Eröffnung luden die Skateboardinitiative Dortmund, die Urbanisten und die Kampagne "Dortmund überrascht Dich" zum Wettbewerb der Skater ein.  
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.