Achtung: Heute beim Heimspiel Rucksackverbot erweitert

Anzeige
Wer heute ins Stadion geht, muss seine Tasche oder Rucksack vorher abgeben. (Foto: Archiv/ Schütze)

In den Signal Iduna Park dürfen zum Spiel heute Abend (20.30 Uhr) gegen Hertha Berlin nur Taschen, die nicht größer sind als Din A 4 mitgenommen werden.

So trägt auch Borussia Dortmund der allgemein erhöhten Sicherheitslage an öffentlichen Plätzen Rechnung. Aus diesem Grund werden alle Stadionbesucher um Beachtung einer Erweiterung des in der Stadionordnung verankerten Taschenverbots gebeten. Ins Dortmunder Stadion mitgebracht werden dürfen nur Taschen von maximal einer Größe im Format DIN A4 mit einer Tiefe von höchstens 15 Zentimetern.

Abgabestellen eingerichtet

Für ein erhöhtes Angebot zur Hinterlegung von mitgebrachten Taschen für die Dauer des Stadionbesuchs ist gesorgt: Neben der bekannten „Helmbude“ an der Fahrradwache vor dem Eingang Nordwest und der „Abgabestelle Gast“ gegenüber des Gästeeingangs an der Nordseite des Stadions wurden zusätzlich eine neue „Abgabestelle Heim“ und eine neue „Abgabestelle Gast“ am Turnweg neben dem Stadion Rote Erde eingerichtet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.