Bad Nauheim beendet negativ Serie bei den Eisadlern

Anzeige
M. Alda #55 , 24J. (Foto: EAD)
Dortmund: Eisstadion | Die Eisadler schlagen sich selber. Was nützen mehr Spielanteilen bei der EAD wenn die Scheibe nicht im Tor untergebracht wird.

1.Drittel 0:1

Zweite Minute, Strafe gegen die EAD und Bad Nauheim macht das 0:1. So geht es auch in die Pause.

2.Drittel 1:0

Die 3. Minute, M. Alda (55) macht bei doppelter Überzahl das Tor.
Es gab noch einige Strafen für beide Mannschaften , die aber nicht genutzt wurden.

3.Drittel 0:2

Die 1. Minute, Strafe gegen die EAD bleibt aber ohne folgen. 8. Minute, Strafe gegen EAD auch die bleibt ohne folgen.
12. u. 14. Minute, fallen die Tore für Bad Nauheim.
In der 17. Minute Strafe Bad Nauheim , aber bei den Eisadler klappt es nicht den Puck ins Tor zu bringen.

================================================================

Freitag 21.10. / 20:00 kommen die Bären aus Neuwied

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die anderen Spiele vom WE

Freitag
Herford vs Ratingen 3:0
Diez-Limburg vs Neuss 4:3
Samstag
Grefrath vs Lauterbach 2:11
Sonntag
Lauterbach vs Herford 6:2
L.H.Hamm vs Neuss 5:6
Dinslaken vs Diez-Limburg 5:2
Soest vs Neuwied 4:1
Grefrath vs Ratngen 0:7
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.