Doppelbauer 1 spielt nur Remis

Anzeige
Dortmund: xxx | Die erste Mannschaft des SC Doppelbauer Brambauer vergab in der 8. Runde der Verbandsliga die Chance noch um die Aufstieg mitzuspielen. Da die Konkurenten um den Aufstieg alle ihren Mannschaftskampf verloren, war die Chance bis auf eine Punkt an den Führenden heranzukommen. Doch die Doppelbauern verpassten durch ein Remis gegen den Tabellenletzten SV Ahlen 2 diese große Chance. Norbert Wagner und Stefan Koth hatten nicht ihren besten Tag und verloren gegen ihre als schwächer eingestuften Gegner. Auch Dirk Zimmermann stellte gegen seinen schwächeren Gegner eine Figur ein, konnte die Partie aber Remis halten.


Die Einzeilergebnisse:

SV Ahlen 2 - SC Doppelbauer Brambauer 1 4:4
Nattermüller, Irina - Remmler, Volker ½:½
Nattermüller, Matthias - Wagner, Norbert 1:0
Starp, Klaus - Schulz, Hartmut 0:1
Volesky, Alexander - Lange, Andreas 0:1
Dreesbach, Tobias - Koth, Stefan 1:0
Dreesbach, Christoph - Zimmermann, Dirk ½:½
Dreesbach, Harald - Bauch, Ralf 0:1
Huckebrink, Chris - Bracht, Michael 1:0

Doppelbauer 1 rutsch durch dieses Unendschieden auf Platz 3 vor. In der letzten Runde am 28.04 beim Tabellenführer Mühlheim Nord 3 antreten.

Weitere Infos unter: Doppelbauer.de
oder Doppelbauer auf Facebook
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.