Eisadler gewinnen auch das Heimspiel gegen die Kobras; 4:2 / (U12+U16 Ergebnisse v. Samstag)

Anzeige
S. Licau #75 (Foto: EAD)
Dortmund: Eisstadion | Die Eisadler beginnen stürmisch nur will das kleine Schwarze nicht ins Tor. In der 6+9 Minute Strafe gegen die EAD, die können die Kobras nicht nützen. Die Kobras kommen auch langsam ins Spiel und zu Chancen, eine davon nützen Sie in der 17. Minute. In der 23. Minute bekommt S.D. Licau (75) den Puck nach Vorlage von Rinke (91) u. Schmitz (27) und macht den Ausgleichstreffer. Zwei Minuten später gehen die Kobras wieder in Führung. Die 38. Minute, S. Schmitz (27) macht den Ausgleich für die Eisadler nach Vorlage von Wollmann (61) u. Steinschneider (17). Man beginnt mal wieder mit Strafen 44. Minute gegen die Kobras 45. Minute gegen die EAD, aber bei den Eisadlern scheint der Siegeswille höher zu sein. Was sich in der 48. Minute bewahrheiten sollte, Tor durch den EAD Capitän F. Berger (8) nach Vorlage von Zirnov (5) u. Gose (21). Aber die Eisadler wollten mehr, die 51. Minute nach Vorlage von Möllenbeck (7) u. Berger (8) kommt M. Steinschneider (17) an den Puck und versenkt diesen im Tor. Die Kobras nehmen eine Auszeit und den Goalie aus dem Tor. Durch diesen Sieg, rückt ein Playoff-Platz für die Eisadler wieder in greifbare Nähe.

1. Drittel 0:1
2. Drittel 2:1
3. Drittel 2:0



================================================================
Donnerstag spielten

Bad Nauheim vs Lauterbach 2:3 n.P.


Die anderen Freitagsspiele

Hamm vs Herford 1:2
Ratingen vs Neuwied 3:4 n.P.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Samstags Spiele U12+U16

Die U12 gewann in Troisdorf 5:8
Die U16 verlor in Neuss 18:1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.