Eisadler präsentieren zwei Neuzugänge

Anzeige
Dortmund: Eisstadion | HP Eisadler

Gleich zwei Neuzugänge können die Dortmunder Eisadler präsentieren. Mit Frank Buchwald und Sebastian Schröder kommen zwei Spieler ins Adlernest, die bisher für die Essener Moskitos aktiv waren.

Sebastian Schröder (23) spielt seit seiner Kindheit in Essen, davon die letzten vier Jahre in der OL-West. Der Offensivspieler kann sowohl auf dem linken, wie auch auf dem rechten Flügel eingesetzt werden.

Frank Buchwald (19) erlernte das Eishockeyspielen im Süden der Republik, bevor er 2013 an den Westbahnhof wechselte, und dort zuletzt im DNL2-Team die Defensive verstärkte.

Die sportliche Leiterin Gaby Dittko zu den beiden Neuverpflichtungen der Eisadler:“ Wir freuen uns, dass sich Sebastian und Frank für die Eisadler entscheiden haben. Beides sind Spieler mit einem guten Potential, die nun bei den Eisadlern den nächsten Schritt in ihrer sportlichen Entwicklung machen wollen.“

Vorgestellt werden die beiden Neuzugänge, wie auch der Rest des Kaders, bei der großen Saisoneröffnung der Dortmunder Eisadler am 29.08.2015.

Die Fans sollten sich also diesen Termin schon einmal in ihrem Kalender vormerken. Über Inhalt und Ablauf der Veranstaltung werden die Eisadler in den nächsten Tagen informieren.
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.