Eisadler vs Bördeindianer 1:3 (1:0,0:0,0:3)

Anzeige
M. Steinschneider #17 (Foto: EAD)
Dortmund: Eisstadion | Bis auf das 1. Drittel hatte ich das Gefühl die Soester waren mit einem Mann mehr auf dem Eis. Die EA wirkten müde, schlapp & lustlos, dazu wieder vorm Tor glücklos. Der Ausgleich (ein klares Abseits) brachte Soest auf die Siegerstraße. Wie es aussieht müßen die EA in den Playdows ("Best of Three") wieder gegen Soest antreten. Die Bördeindianer können Sonntag sogar noch an den EA vorbei ziehen, dann hat Soest im 1. Spiel Heimrecht.

Sonntag 19:00 kommt Herford an die Strobelallee
0
2 Kommentare
3.034
Wolfgang Rausch aus Dortmund-West | 11.02.2017 | 18:11  
3.034
Wolfgang Rausch aus Dortmund-West | 12.02.2017 | 15:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.