Erstes Kräftemessen der Wasserballjugend des SV Westfalen

Anzeige
Die neu gegründete Wasserballjugend des SV Westfalen hatte ihren ersten Erfolg beim U11-Turnier in Scharnhorst. (Foto: Suad Velagic)
Am Samstag hatte die Wasserball-Jugend des SV Westfalen ihr wirklich allererstes Kräftemessen mit anderen Mannschaften. Beim U11-Turnier gelang der neu gegründeten Jugend immerhin ein 6:2 Sieg gegen die Kinder der SGW Hamm/Brambauer und damit der 4. Platz in der Gesamtwertung des Turniers.

Die weiteren Ergebnisse:

SVW - Derne: 1:2

SVW – Lünen: 1:5

SVW – Bochum: 1: 7

Die Kinder des SVW haben unter der Anleitung ihrer Trainer Enrico Michelini und Klaus-Dieter Schaum seit den Sommerferien zweimal pro Woche trainiert. Neben dem unerlässlichen Schwimmtraining stand das Spiel mit dem Ball im Vordergrund aller Aktivitäten. Zunehmend wurde dabei das stehtiefe Wasser verlassen, da Wasserball nun einmal ein Schwimmsport ist. Auf diesem Turnier in durchgehend tiefem Wasser haben alle gesehen, dass die Mühen des Trainings nicht umsonst gewesen sind. Und alle Kinder freuen sich schon auf das nächste Turnier am 20.02.2016.

Gespielt haben:

Max Hanauer, Aljoscha Zeibig, Gentijana Ibraimi, Sabrina Velagic, Mohamed Najib, Bjarne Seger, Nele Jakob, Justus Preuss und Mats Baruth
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.