FS 98 beim Fredenbaumlauf

Anzeige
Dortmund: Dortmund-Nord | Mit 5 Teilnehmern startete der Freie Sportverein von 1898 Dortmund beim Lauf im Freizeitpark Fredenbaum. Gelaufen wurden 5 km – eine flache, windgeschützte Strecke auf festen Wegen durch einen Park mit 2 Seen. Die Strecke liegt zu 90% im Schatten und ist im Juli sehr angenehm zu laufen. Der Lauf findet jährlich statt und wird veranstaltet von der B.V. Teutonia Lanstrop.

Unterstützt von den Zuschauern absolvierten alle Teilnehmer die Strecke mit viel Spaß, einem guten Durchhaltevermögen und guten Zeiten.

Informationen über das Angebot des Freien Sportvereins unter fs98-turnen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.