Goldene Ehrenmedaille für die Karateabteilung des TSC Eintracht

Anzeige
Dortmund: TSC Eintracht Dortmund | Das 10. KDNW Trainermeeting fand am 10.01.2015 im TSC Eintracht Dortmund statt. Der Besucherrekord von ca. 150 Teilnehmern im letzten Jahr konnte noch einmal übertroffen werden: Ungefähr 200 Trainerinnen und Trainer aus ganz NRW folgten der Einladung des Karate-Dachverbandes NRW und konnten während des sechsstündigen Lehrgangs Trainingsmethoden des Leistungssports kennenlernen und ihre eigenen Erfahrungen untereinander austauschen.

KDNW-Präsident Ulrich Heckhuis freute sich, dass seit zehn Jahren der TSC Eintracht Dortmund das jährlich stattfindende Trainermeeting ausrichtet und überreichte dafür Wolfgang Stramka, dem Karate-Abteilungsleiter im TSC Eintracht, stellvertretend für seine Karateabteilung, eine Ehrenurkunde und die Ehrenmedaille in Gold.
Ebenfalls an diesem Tag fanden ein Kampfrichter-Lehrgang zur Vorbereitung auf die Schwarzgurtprüfung und eine Sichtung der Kandidaten statt, die in den Landeskader aufgenommen werden sollten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.