Sebastian Licau ist der 21. im Kader der Eisadler Dortmund

Anzeige
Dortmund: Eisstadion | Presse EAD:
Sebastian Licau wird in der kommenden Saison die Abwehrreihen der Dortmunder Eisadler verstärken. Der 24 jährige ist damit Spieler Nummer 21 im Kader für die neue Spielzeit.

Sebastian Licau spielte in der letzte Saison bei den Hammer Eisbären und war zuvor u.a. in Essen und Krefeld aktiv.

Gaby Dittko, sportliche Leiterin der Eisadler: „ Wir freuen uns, dass Sebastian sich für die Eisadler entschieden hat. Mit seiner Erfahrung von fast 200 Oberligaspielen wird er eine wichtige Stütze unserer Abwehr werden.“

Die Kaderplanungen der Eisadler gehen damit in die finale Phase. Gaby Dittko: „Wir wollen mit einem Kader von 23 Spielern in die Saison gehen und sind zuversichtlich, dass wir das auch realisieren können!"
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.