Seit 20 Jahren Freizeitboxen beim Dortmunder Boxsport 20/50

Anzeige
Die Freizeitboxer des Dortmunder Boxsport 20/50
Dortmund: Turnhalle Tremoniaschule | Jeden Donnerstag treffen sich fast 30 weibliche und männliche Teilnehmer von 20:00 – 21:30 Uhr in der Turnhalle der Tremonia-Schule, Lange Str. 84, Dortmund (Nähe Westpark), zum Training beim DBS 20/50.
Übungsleiter Francesco Solimeo macht ein abwechslungsreiches Training. Gymnastik, Partnerübungen, Boxschulung, Gerätearbeit und Leichtkontaktboxen fordern die älteren Mitglieder über „30“.
Sport in der Gemeinschaft macht Spaß, ist der allgemeine Tenor. „Wir sind alles Einzelkämpfer, aber eine starkeGemeinschaft“. Ein Probetraining ist jederzeit möglich.

Ring frei!
Dieter Schumann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.