Sven Rösner vom 1. JJJC Dortmund e.V. belegt den 3. Platz bei der Bezirkseinzelmeisterschaft im Judo

Anzeige
Dortmund: Anne Frank Gesamtschule | Der Judoka Sven Rösner vom 1. JJJC Dortmund e.V. hat bei den Bezirkseinzelmeisterschaften der Männer und Frauen am Wochenende in Hamm Pelkum den 3. Platz in der Gewichtsklasse bis 66 Kg belegt.
Mit dieser Leistung hat sich Sven Rösner gleichzeitig für die Westdeutschen Einzelmeiserschaften qualifiziert.

Bei den Frauen vom 1. JJJC Dortmund e.V. erkämpften sich jeweils einen dritten Platz Lena Schwalenstöcker bis 63 Kg und Melissa Räther in der Gewichtsklasse bis 78 Kg. Beide Frauen haben sich mit dieser Leistung ebenfalls für die Westdeutschen Einzelmeisterschaften qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch!

Unser Foto zeigt die Siegerehrung bis 66 Kg von links nach rechts:
Tim Malewani (Sport Union Witten Annen), Thomas Garczyk (Sport Union Witten Annen), Sven Rösner (1. JJJC Dortmund) und Julian Krysler (KSV Herne)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.