Top-Athleten treten bei Hallenmeisterschaften an

Anzeige
Dortmund: Helmut-Körnig Halle | Schon vor den Deutschen Hallenmeisterschaften der Leichtathletik am 23. und 24. Februar in der Körnig-Halle gab sich Stabhochsprung-Rekordhalterin Silke Spiegelburg (M.) ein Stelldichein in Dortmund. Gemeinsam mit dem Vize-Präsidenten Leichtathletik des VLF Westfalen, Hans G. Schulz, und Frank Kowalski vom DLV Oberbürgermeister Ullrich Sierau und Peter Schmitt vom DLV informierte sie im Rathaus über das bevorstehende Event mit rund 500 Sportlern, die ihre Leistung unter Beweis stellen wollen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.