U13 vom BVB beim Weltfinale des Danone Nations Cup

Anzeige
Die U13 des BVB (Foto: Veranstalter)
Die Fußballspieler der U13-Mannschaft von Borussia Dortmund fliegen zum Weltfinale des Danone Nations Cup nach Frankreich und spielen im weltbekannten „Stade de France“. Als Vertreter Deutschlands spielten die jungen Kicker gegen 32 andere Nationen aus fünf Kontinenten um den Danone Nations Cup. Die Siegermannschaft darf die Trophäe aus den Händen von Zinédine Zidane, Weltfußballer und Schirmherr der Veranstaltung, entgegennehmen. Um den Danone Nations Cup können alle Fußballer im Alter von zehn bis zwölf Jahren spielen. In der ersten Jahreshälfte wurden rund um die Welt nationale Ausscheidungsturniere ausgetragen, an denen insgesamt über zwei Millionen Kinder teilgenommen haben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.