Von Zombies verfolgt beim Halloween-Run

Anzeige
Beim Halloween-Run im dunklen Hoeschpark sind ein paar Kilometer sehr leicht zu schaffen, mit diesen beiden Untoten im Nacken. Schüler, die sich um 19 Uhr auf die 2,5 km Strecke begeben, dürfen sich auf Überraschungen freuen. Für alle anderen fällt um 19.30 Uhr der Startschuss zum Grusellauf. (Foto: Veranstalter)

Wenn an Halloween, 31. Oktober, die Dämmerung einsetzt, wird es gruselig: Das verspricht der Veranstalter des Halloween-Runs im Dortmunder Hoeschpark. Doch nicht nur Läufer kommen auf ihre Kosten.

„Wenn aus harmlosen Parkbesuchern blutrünstige Zombies werden und hinter jeder Ecke das Grauen deines Lebens wartet…dann ist es Zeit zu laufen“, raten die Veranstalter TV Einigkeit Barop und Evensport, der den Halbmarathon am Phoenixsee Ruhrgebiet etabliert hat.
„Für Vereine sind Laufveranstaltungen kaum noch zu stemmen, zu hoch sind die Kosten für ein hochwertiges Format“, erklärt Marcus Hoselmann, Inhaber von Evensport. „Daher müssen Vereine in neue Veranstaltungen integriert werden. Mit dem TV Einigkeit Barop haben wir einen Partner, der das Gruselkonzept mit uns geht“, so Hoselmann. An der Spitze der Partner des Halloween-Run steht die BKK mit dem Deutschen Lauftherapiezentrum (DLZ). In der Lauf­therapie geht es um gesundheitsorientiertes Laufen.

Beliebtes Gruselfest

„Halloween ist ein Ereignis für Jung und Alt und wir merken, dass dieses Gruselfest immer mehr in Deutschland gefeiert wird. Die Kombination des Events mit dem Spaß an der Bewegung, passt ideal zu unserer Philosophie“, so Birgit Reisner von der BKK.
Beim Halloween-Run Dortmund werden die Läuferinnen und Läufer dem Schrecken ins Auge blicken. Auf der 7,5 km langen Strecke durch den stockdüsteren Hoeschpark warten ab 19.30 Uhr jede Menge Überraschungen auf die Teilnehmer.

Auch Schüler blicken dem Schrecken ins Auge

Für die Schüler und Jugendlichen sind um 19 Uhr 2,5 km zu absolvieren. An verschiedenen Stationen kommen zahlreiche Nebel-, Feuer-, Pyro- und Lichteffekte zum Einsatz. Ein großes Abschlussfeuerwerk beschließt die Laufveranstaltung.
Wer sich traut, kann sich nur noch vor Ort anmelden (bei freien Plätzen).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.