Weltklasse beim Schachtreffen

Anzeige
´Die Weltklasse der Großmeister trifft sich beim Chess-Meeting vom 27. Juli bis zum 4. August in Dortmund. (Foto: Archiv)

Dortmund. Gleich zehn internationale Großmeister spielen beim Chess Meeting um den Turniersieg

Vom 26. Juli bis zum 4. August präsentieren die Stadt Dortmund und der Deutsche Schachbund die Weltelite des königlichen Spiels im Schauspielhaus. Sechs internationale Großmeister und die vier Top-Spieler der deutschen Schachnationalmannschaft werden an den Brettern sitzen, die die Welt bewegen.

Unter den hochkarätigen Teilnehmern befindet sich der dreifache Weltmeister Wladimir Kramnik, der “Dortmund” bereits zehn Mal gewonnen hat und der Sieger des Sparkassen Chess-Meetings 2012, Fabiano Caruana.

Alle Teilnehmer treffen aufeinander

Alle Teilnehmer treffen in diesem Weltklasse-Turnier jeweils einmal aufeinander, sodass nach neun Runden der Sieger des Sparkassen Chess-Meetings feststehen wird. Schirmherr der diesjährigen Veranstaltung ist der Präsident des Deutschen Schachbundes (DSB), Herbert Bastian.

Horst Metzing, der scheidende Geschäftsführer des DSB, erhält den Salomon-Elkan-Preis für seine Verdienste um den Schachsport in Deutschland und das Sparkassen Chess-Meeting. Ebenfalls vom 27. Juli bis zum 4. August findet im Rathaus das Helmut-Kohls-Turnier mit zehn Teilnehmern statt.

Open im Rathaus

Parallell zum Hauptereignis wird traditionell das Dortmunder Sparkassen-Open mit einer A- und einer B-Gruppe im Rathaus veranstaltet. Auch in diesem Jahr werden wieder Großmeister und Internationale Meister mit von der Partie sein. Täglicher Rundenbeginn ist 11Uhr.

Die Ausschreibung des Sparkassen-Opens wird auf www.sparkassen-chess-meeting.de veröffentlicht. Anmeldungen und Anfragen sind unter info@sparkassen-chess-meeting.de möglich.

Eintrittskarten im Kartenvorverkauf gibt es ab Mai beim Dortmundticket in der Tourist-Information gegenüber des Hauptbahnhofs, Max-von-der-Grün-Platz 5-6,  18 999-444. Mail: tickets@dortmund-tourismus.de und allen bekannten Vorverkaufsstellen. Tageskarten kosten 6 Euro (ermäßigt: 4 Euro), Dauerkarten 35 Euro.Weitere Infos finden sich unter www.sparkassen-chess-meeting.de.

Die Teilnehmer:
Auch in diesem Jahr ist Dortmunds Schachkönig Wladimir Kramnik mit von der Partie.

Fabiano Caruana sorgte als jüngster Teilnehmer 2012 gleich für einen Paukenschlag

Peter Leko, Großmeister aus Ungarn die Nr. 15 der Weltrangliste.

Wang Hao kommt aus dem Reich der Mitte.

Als alter Bekannter ist Michael Adams mit dabei.

Seine Premiere feiert Dimitri Andrejkin

Die Nr. 1 der deutschen Rangliste ist Arkadij Naiditsch

Daniel Fridman gewann zweimal die DM.

Georg Meier, Mitglied des Deutschen Nationalteams

Igor Khenkin ist Deutscher und Großmeister
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.