Der Freundeskreis Westfalenpark e.V. sucht noch neue Mitglieder

Anzeige
Dem 1988 gegründeten gemeinnützige Verein „Freundeskreis Westfalenpark e.V.“ liegt die gute Ausstattung und Entwicklung des Westfalenparks als herausragende städtische Parklandschaft ebenso am Herzen wie seine Attraktivität als vielseitige Erlebniswelt.

Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, den Westfalenpark ideell und finanziell zu unterstützen. So wurde der Park in der Vergangenheit bereichert durch Skulpturen eines Bildhauer-Symposiums, die Vogelvolieren, den Geologischen Garten, den Brauerbrunnen, Hinweisbeschilderungen innerhalb des Parks, zahlreiche Spielgeräte, Sitzbänke, den Skulpturen-Garten an der Galerie Torfhaus, Bäume und vieles mehr.

Durch Ihre Mitgliedschaft im Freundeskreis Westfalenpark können Sie zur Erhaltung und Bereicherung dieses Juwels der Dortmunder Gartenkultur von unschätzbarem Erholungs- und Freizeitwert beitragen.

Aktivitäten:
- Mitgliedertreffen an jedem zweiten Mittwoch des Monats um 18.00 Uhr im Haus der Rose am Eingang Ruhrallee. Sie dienen dem fachlichen Gedankenaustausch und dem persönlichen Kontakt. Gäste sind immer herzlich willkommen.

- Durchführung des Brauerbrunnenfestes
- Jazz-Veranstaltungen am Torfhaus
- Beteiligung an Veranstaltungen des Parks, z.B. Unterstützung bei der Durchführung des St. Martinsumzuges

- Fachvorträge, z.B. über Gärten und Pflanzen
- Mit Dichterworten möchte der Freundeskreis den Blick auf die Besonderheit und die einzigartige Schönheit alter Bäume im Westfalenpark richten.

- Erlebnistage im Park für Kinder im Grundschulalter
- Besichtigung anderer Gärten /Parkanlagen
- Ausstellungen und Vernissagen in der Galerie Torfhaus


E-mail: info@freundeskreis-westfalenpark.de
Internet: www.freundeskreis-westfalenpark.de
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.