Kanuten des FS98 laden zum "Tag der offenen Tür"

Anzeige
Dortmund: FS98 - Kanu | Bei einem "Tag der offenen Tür" möchten sich die Kanuten des FS98 am 05.06.2016, ab 11 Uhr, in ihrem Vereinsheim am Dortmund-Ems-Kanal (An den Bootshäusern 3) präsentieren und über ihren Verein, den Betrieb im Bootshaus und über ihre Sportart informieren.
Insbesondere die zahlreichen Facetten des Kanusports sollen den Interessierten nahe gebracht werden: Vom sportlich geprägten Renn- und Wildwasserpaddeln bis hin zum Wanderfahren, bei dem vor allem die Schönheiten und die Ruhe der Natur im Vordergrund stehen. Bei aller Unterschiedlichkeit ist ein intensives Vereinsleben das verbindende Element.

Jeder, der sich über den Verein oder die einzelnen Kanusparten informieren möchte oder auch selbst die ersten Paddelschläge ausprobieren will, sollte diesen Termin nicht verpassen. Ob alleine im Einer-Kajak oder als Gruppe im großen Canadier, es ist für jeden und jede Altersklasse was dabei.
Da bei dieser Veranstaltung "ins Wasser fallen" durchaus zum Programm gehören darf, sollte entsprechende (Wechsel-) Kleidung mitgebracht werden.

Selbstverständlich wird im "Kanu-Cafe" auch für das "leibliche Wohl" gesorgt. Und das ein oder andere Schnäppchen findet sich eventuell noch beim Hausflohmarkt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.