"Orte der Ruhe und Stille" - Galerie Torfhaus

Anzeige
Foto: Heinrich Henkel
Dortmund: Galerie Torfhaus | Der Herdecker Fotokünstler Heinrich Henkel präsentiert Fotografien - originale und digital bearbeitete - von Wohlfühlorten.

Es sind Landschaften oder Gebäude, die auf den Betrachter Ruhe und Gelassenheit verströmen. Ein Triptychon vermittelt Geduld und Langmut, um aus Chaos wieder Ordnung zu schaffen. Zu sehen vom 19. bis 25. April in der Galerie Torfhaus im Westfalenpark.

Die Galerie ist täglich geöffnet von 11 - 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Der Künstler ist anwesend und freut sich auf regen Besuch.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.