Kunstausstellung "kontrastreich... wie das Leben"

Anzeige

IsaaSen + Annette Gerke-Bischoff laden zu ihrer Ausstellungseröffnung ein


Die Künstlerinnen IsaaSen (Isabella Sentina aus Dortmund) und Anette Gerke-Bischoff aus Gütersloh setzen sich mit den verschiedensten Facetten des Lebens auseinander – dies spiegelt sich in phantastischer Darstellung in ihren Bildern wieder. Die Motive zeigen viel Menschliches, aber auch viel Sachliches und drücken Gefühle, Situationen – eben Szenarien unseres Lebens in vielfältiger Weise aus. Die Bilder zeigen Fröhlichkeit und Positivität, aber auch Tiefgründigkeit und Vergänglichkeit.

Den Kontrastreichtum des Lebens stellen die beiden Künstlerinnen in der ihnen eigenen, individuellen Arbeitsweise dar und setzen sie gekonnt in Szene.
Den Augenblick des Moments: Lebensfreude, Traurigkeit, Spaß und Emotionen werden in den Bildern zu leibhaftigen Wesen und entführen
den Betrachter in die geheimnisvolle Welt der Phantasie…

Gezeigt werden auch die Diplom-Arbeiten der Künstlerinnen, die zum Abschluss ihres Studiums an der Kunstakademie entstanden.

Die Ausstellung ist nur an diesem verlängerten Wochenende zu sehen.

Öffnungszeiten und Dauer der Ausstellung:
Donnerstag 15:00 Uhr – 20:00 Uhr
Freitag 15:00 Uhr – 18:00 Uhr (Vernissage bis 21 Uhr)
Sa 10:00 Uhr – 15:00 Uhr
So 14:00 Uhr – 17:00 Uhr

Einen Ausblick auf die nächste Ausstellung „Young ARTists“ mit jungen Künstlern u.a. von der Kunstakademie in Düsseldorf, folgt eine Woche später (24.09.- 27.09.2015).

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.