Noch junge Talente gesucht // Erfolgreiche Premiere der "Big Tipi Matinee" mit der Band "Minor Swing"

Anzeige
Die Erlebniswelt Fredenbaum verbuchte mit der Premiere ihrer "Big Tipi Matinee" einen großen Erfolg: Unterm Zeltdach spielte die Gipsy-Jazzband "Minor Swing". (Foto: Günther Schmitz)

"Es war eine tolle Atmosphäre im Tipi. Die Musik lockte selbst Besucher aus dem benachbarten Fredenbaum-Park an", freute sich auch Einrichtungsleiterin Stefanie Menneken über den Erfolg der Premiere der "Big Tipi Matinee".

Die Gipsy-Jazzband "Minor Swing" sorgte für swingende Gute-Laune-Musik in der außergewöhnlichen Besetzung mit einem Posaunisten. Der sorgte für Staunen im Publikum, als er kurzerhand spielend die Bühne verließ und mitten zwischen den Besuchern sein Solo darbot. Besonders die Kinder waren beeindruckt, als er mit dem Instrument direkt auf sie zuspielte.

Einige Erwachsene ließen sich sogar zum Tanzen mitreißen. Das junge Talent auf der Bühne war der 22-jährige Henrik Menneken. Der Sohn der Erlebniswelt-Chefin hatte seinen ersten Auftritt mit der Band "Minor Swing". Und weitere junge Talente werden noch gesucht für die folgenden Big Tipi-Matineen. Fünf weitere Veranstaltungen sind in dieser Saison noch geplant.

Die erwachsenen Besucher waren begeistert. Sie genossen die Kombination aus ansprechender Musik und dazu Kaffee, Kuchen und türkische Leckereien. Die kleinen Köstlichkeiten waren vorbereitet worden vom Nachbarschaftstreff Spähenfelde im Borsigplatz-Viertel und wurden gegen eine kleine Spende von Jugendlichen aus dem Jugendforum der Nordstadt angeboten.

Während die Erwachsenen die Musik genossen, erkundeten die Kinder das 30.000 Quadratmeter große Gelände der Erlebniswelt Fredenbaum mit seinen vielen Spielmöglichkeiten. Ob Moon-Car fahren, Seilbrücken erklimmen oder Fußball spielen - die Musik im Tipi war für die Kinder eher eine Nebensache. Denn die für sie drängende Frage des Tages war: Wann beginnt die Ostereier-Suche?

Kontakt: Erlebniswelt Fredenbaum, Lindenhorster Str. 6, Tel. 0231-286689862; E-Mail: bigtipi@stadtdo.de; Homepage: www.bigtipi.dortmund.de .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.