Briefkasten der Herzen vom Engel von Eving

Anzeige
Nun habe ich mir die Sache vor Ort angesehen und viele Gespräche geführt, ich war sichtlich geschockt über das Ausmaß der Schäden und den Zustand in den Betroffenen Gebieten . Ich habe mit vielen Menschen Gesprochen und hatte teilweise Mühe meine Tränen nicht zu Zeigen denn ich Denke das hätte diese Menschen noch weiter runter gezogen. Statt dessen habe ich mich Bemüht sie ein wenig Aufzubauen und weitere Hilfe zugesagt. Über den Katastrophenschutz mit dem ich jetzt ständig in Kontakt stehe haben wir eine neue Idee : Wir machen einen Briefkasten der Herzen so das zum Beispiel um die Weihnachtszeit von uns gepackte Pakete fertig gemacht werden und diese dann an Betroffene Persöhnlich verteilt werden. Dazu brauche ich natürlich wieder Hilfe von Ihnen, an 4 Tagen im Monat werde ich Kosmetikartikel, Konserven, Süßes ,Tapeten , Kleister, Elektrowerkzeug nette Kleinigkeiten zum Fest auch Handys und Laptops sowie Geldspenden werden angenommen . Nun werden auch Möbel benötigt, da die Lagerung so nicht möglich ist, können Sie mir eine E-Mail senden mit allen Kontaktdaten von Ihnen und was Abzugeben ist ich werde diese dann weiterleiten und in einem Sammeltransport werden diese dann nach Telefonischer Absprache mit Ihnen geholt. All diese Dinge werden regelmäßig Abgeholt und dann um die Weihnachtszeit dort verteilt , auch ich werde dann wieder vor Ort sein und immer wieder darüber hier Berichten . Für einen Kontakt zu mir Bitte unter kravalli1@web.de oder 015201893462 melden. Allen die meine Hilfe bis jetzt schon Unterstützt haben möchte ich nochmals Danken und Ihnen Mitteilen das ich bei meinem Besuch in Sachsen Anhalt einen Orden Bekommen habe für unserer aller Mühe . Also nochmals Danke an alle Helfer sagt Der Engel von Eving
0
1 Kommentar
199
Bernd Kampmann aus Dortmund-Nord | 21.08.2013 | 18:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.