DJK Eintracht Scharnhorst trauert um Reinhold Kontny

Anzeige

Trauer bei der DJK Eintracht Scharnhorst: Wenige Tage vor Ostern verstarb das langjährige Vereinsmitglied Reinhold Kontny im Alter von 77 Jahren.

Kontny gehörte der DJK seit 2001 an und engagierte sich in verschiedenen Bereichen des Sportvereins. So war er Mitbegründer der vereinsoffenen Radtourengruppe, die unter seiner Leitung jedes Jahr von Mai bis September jeden Dienstag Halbtagestouren durchführte. Gern stellte er sich neuen Herausforderungen und ging diese mit viel Eigeninitiative und Engagement an. Auch als Fotograf und Bildtexter stellte er sich dem Verein jederzeit zur Verfügung. "Seine freundliche und hilfsbereite Art haben wir alle sehr geschätzt", so 1. Vorsitzender Klaus Priebeler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.