Husener Hauptschüler treffen Derner Senioren: Zertifikate überreicht

Anzeige
Pflegezentrum St. Josef Derne: Übergabe der Zertifikate an Schüler der Hauptschule Husen. (Foto: Schmitz)
Dortmund: Wohn- und Pflegezentrum St. Josef | Im Wohn- und Pflegezentrum St. Josef in Derne fand jetzt die Verleihung der Zertifikate an Schüler der Wahlpflichtunterrichtsgruppe "Soziale Dienstleistungsberufe" statt. In Kooperation mit der Caritas Dortmund, dem Sozialinstitut Kommende und der Katholischen Hauptschule Husen begegnen sich wöchentlich Jugendlichen und Senioren.

Nach einer erfolgreichen Pilotphase im Schuljahr 2015/2016 wird das Projekt
- jetzt also schon im zweiten Jahr - auf Wunsch aller Beteiligten fortgesetzt. Die Zusammenarbeit der Hauptschule mit dem Pflegezentrum St. Josef und der Caritas bietet für alle Beteiligten Vorteile: Die Schüler setzen sich frühzeitig vor dem Langzeitpraktikum in der Jahrgangsstufe 10 mit interessanten Berufsbildern auseinander. So erfahren sie, welche Anforderungen und Aufgaben im Pflegebereich auf sie zukommen. Aus Sicht der Caritas bieten sich Möglichkeiten und Chancen, junge Menschen frühzeitig für soziale Dienstleistungsberufe zu interessieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.