Jetzt schon anmelden für die Jubel-Konfirmation der Evangelischen Segenskirchengemeinde Eving am 23. September

Anzeige
In der Segenskirche in Eving wird die Jubelkonfirmation gefeiert. (Foto: Stadt Dortmund)
Dortmund: Evangelische Segenskirche Eving |

Die Evangelische Segenskirchengemeinde im Stadtbezirk Eving macht frühzeitig aufmerksam auf ihre diesjährige Jubel-Konfirmation, die für Sonntag, 23. September, um 10 Uhr in der Segenskirche, Deutsche Str. 71, geplant ist. Gefeiert wird diese gemeinsam für die drei Gemeindebezirke Eving, Lindenhorst und Kemminghausen.

Wer in den Jahren 1943, 1948, 1953, 1958, 1968 oder 1993 konfirmiert wurde und am Gottesdienst mit anschließender Feier teilnehmen möchte, wird gebeten, sich möglichst schon jetzt im Gemeindebüro, Deutsche Str. 71, anzumelden (montags bis donnerstags jeweils in der Zeit von 10 bis 13 Uhr, freitags von 10 bis 12 Uhr; Tel. 0231/1898090). Auch Jubel-Konfirmanden, die nicht in Eving konfirmiert wurden, sind herzlich willkommen.

Da die aktuellen Kontaktdaten der Jubilarinnen und Jubilare nicht vorliegen, ergehen keine schriftlichen Einladungen, so Anja Drechsler vom Gemeindebüro.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.