Wohlverdienter Ruhestand für Leiterinnen des Scharnhorster Franziskus-Kindergartens

Anzeige
In einem festlichen Gottesdienst konnten sich Marianne Buhl und Hedi Berning auf eigens von den Kindern bemalten Gartenbänken im wahrsten Sinne des Wortes "zur Ruhe setzen". (Foto: Herder)
Dortmund: Franziskus-Kindergarten Scharnhorst |

Nach über 39 und 41 Jahren Tätigkeit im katholischen Franziskus-Kindergarten in Scharnhorst gehen die Leiterin Marianne Buhl und ihre Stellvertreterin Hedi Berning nun in den wohlverdienten Ruhestand.

Die beiden Erzieherinnen haben während dieser Zeit mit Herz und Engagement viele hundert Kinder betreut, gefördert und auf ihren weiteren Lebensweg vorbereitet.

In einem festlichen Gottesdienst konnten sich Marianne Buhl und Hedi Berning auf eigens von den Kindern bemalten Gartenbänken im wahrsten Sinne des Wortes "zur Ruhe setzen". Kinder, Eltern, Verteter der Kirchengemeinde und Kollegen sagten "Danke" für die schöne, gemeinsame Zeit.

Der Franziskus-Kindergarten liegt an der Gleiwitzstraße 287 und hat vier Gruppen, die von 80 Kindern im Alter von einem bis sechs Jahren besucht werden. Designierte neue Kindergartenleiterin ist Regina Herder.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.