Nach drei Monaten Bauzeit: Sanierung der Toiletten an Brukterer-Grundschule abgeschlossen

Anzeige
Vertreter aus Politik und Verwaltung nahmen die sanierten Toiletten in Augenschein. (Foto: Schmitz)

Geräumiger, barrierefrei und frisch saniert: so präsentiert sich die neue Toilettenanlage im Außenbereich der Brukterer-Grundschule an der Gürtlerstraße in Lanstrop, die den aktuell 100 Schülern zur Verfügung steht. Rund 100.000 Euro hat die Stadt in das dringend erforderliche Sanierungsprojekt investiert. Nach gut drei Monaten Bauzeit wurde es nun erfolgreich zum Abschluss gebracht.

Bei der Präsentation der fertig gestellten Bauarbeiten haben sich Vertreter aus Politik und Verwaltung vor Ort vom erfolgreichen Projektabschluss überzeugt. Die umfassende Sanierung der Außentoiletten war aufgrund ihrer Ausstattung erforderlich geworden. Außerdem war die Anlage für die Zahl der Schüler überdimensioniert.

Bei der Neugestaltung der Sanitäranlagen wurden diese daher bedarfsgerecht reduziert. Dadurch konnten die Räume insgesamt großzügiger und geräumiger gestaltet werden. Alte Trennwände wurden abgerissen und durch neue Systemtrennwände ersetzt. Durch Optimierung des Raumzuschnitts konnten zusätzliche Lagerflächen für den Schulbedarf geschaffen werden.

Bedarfsgerechte Reduzierung der Anlagen

„Ein kompaktes Maßnahmepaket, das dank der kooperativen Zusammenarbeit aller am Projekt Beteiligten erfolgreich umgesetzt werden konnte“, fasst Christopher Huck, Projektleiter der Städtischen Immobilienwirtschaft, die Bauarbeiten zusammen. Die Sanierungsmaßnahme umfasste neben dem Austausch der Sanitäranlagen auch die Erneuerung der Fliesenwände und des Bodenbelages.

Türen und Zargen wurden ausgetauscht, Heizkörper, Beleuchtung und Elektroinstallation auf den aktuellen Stand der Technik gebracht. Die vorhandene Abwasseranlage wurde erneuert und mit der vorhandenen Entwässerung verbunden. Zwei barrierefreie Toiletten im Jungen- und Mädchenbereich vervollständigen das Sanierungspaket.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.