offline

Axel Frerk

630
Lokalkompass ist: Dortmund-Nord
630 Punkte | registriert seit 01.07.2011
Beiträge: 120 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
Aikido und Kendo gehören genauso zu meinen Hobbies wie das Fotografieren und das Schreiben von fiktionalen Texten (Romane, Kurzgeschichte u.ä.) sowie Berichten und Reportagen für Print-/ Online-Medien.
1 Bild

Alternative Aikido-Seminar

Axel Frerk
Axel Frerk | Dortmund-City | am 10.04.2018

Dortmund: TSC Eintracht | Manfred Antoni (5.Dan) führt wieder in die Grundlagen des Aikido und der Zen-Meditation ein. Auch wird eine Stunde mit dem Bokken (Holzschwert) geübt. Das Training wird zusätzlich um Aufmerksamkeitsübungen erweitert. Los geht´s um 10.30 Uhr in der Halle Ost des TSC Eintracht. Das Seminar ist kostenfrei und verbandsoffen und auch für Anfänger geeignet. Anmeldung nicht notwendig. TSC Eintracht Dortmund, Victor-Toyka-Str. 6....

1 Bild

Frühlingsanfang mit Aikido

Axel Frerk
Axel Frerk | Dortmund-City | am 20.03.2018

Dortmund: TSC Eintracht | Zum Aikido-Lehrgang lädt wieder der Aikido-Lehrer Manfred Antoni (5. Dan) in die Halle Ost des TSC Eintracht ein. Der Lehrgang ist verbandsoffen, kostenfrei und auch für Anfänger geeignet. Das Üben der Aikido-Techniken wird mit Zen-Meditation und Achtsamkeitsübungen erweitert. Zudem wird mit dem Bokken (Holzschwert) geübt. Bokken können gestellt werden. TSC Eintracht Dortmund, Victor-Toyka-Str. 6. Tel.: 0231/ 91 23 15-0...

1 Bild

Samstag Aikido-Seminar

Axel Frerk
Axel Frerk | Dortmund-City | am 07.02.2018

Dortmund: TSC Eintracht | Manfred Antoni (5.Dan) führt wieder in die Grundlagen des Aikido und der Zen-Meditation ein. Auch wird eine Stunde mit dem Bokken (Holzschwert) geübt. Das Training wird zusätzlich um Aufmerksamkeitsübungen erweitert. Los geht´s um 10.30 Uhr in der Halle Ost des TSC Eintracht. Das Seminar ist kostenfrei und verbandsoffen und auch für Anfänger geeignet. Anmeldung nicht notwendig. TSC Eintracht Dortmund, Victor-Toyka-Str. 6....

1 Bild

Aikido im Neuen Jahr

Axel Frerk
Axel Frerk | Dortmund-City | am 09.01.2018

Dortmund: TSC Eintracht | Zum Aikido-Lehrgang lädt wieder der Aikido-Lehrer Manfred Antoni (5. Dan) in die Halle Ost des TSC Eintracht ein. Das Üben der Aikido-Techniken wird mit Zen-Meditation und Achtsamkeitsübungen erweitert. Zudem wird mit dem Bokken (Holzschwert) geübt. Bokken können gestellt werden. Der Lehrgang ist verbandsoffen, kostenfrei und auch für Anfänger geeignet. TSC Eintracht Dortmund, Victor-Toyka-Str. 6. Tel.: 0231/ 91 23 15-0...

1 Bild

Letzter Aikido-Lehrgang kostenlos in 2017

Axel Frerk
Axel Frerk | Dortmund-City | am 11.12.2017

Dortmund: TSC Eintracht | Manfred Antoni (5.Dan) führt wieder in die Grundlagen des Aikido und der Zen-Meditation ein. Auch wird eine Stunde mit dem Bokken (Holzschwert) geübt. Das Training wird zusätzlich um Aufmerksamkeitsübungen erweitert. Los geht´s um 10.30 Uhr in der Halle Ost des TSC Eintracht. Das Seminar ist kostenfrei und verbandsoffen und auch für Anfänger geeignet. Anmeldung nicht notwendig. TSC Eintracht Dortmund, Victor-Toyka-Str. 6....

1 Bild

Aikido-Seminar für Interessierte

Axel Frerk
Axel Frerk | Dortmund-City | am 14.11.2017

Dortmund: TSC Eintracht | Zum Samstagslehrgang lädt wieder der Aikido-Lehrer Manfred Antoni (5. Dan) in die Halle Ost des TSC Eintracht ein. Das Üben der Aikido-Techniken wird mit Zen-Meditation und Achtsamkeitsübungen erweitert. Zudem wird mit dem Bokken (Holzschwert) geübt. Bokken können gestellt werden. Der Lehrgang ist verbandsoffen, kostenfrei und auch für Anfänger geeignet. TSC Eintracht Dortmund, Victor-Toyka-Str. 6. Tel.: 0231/ 91 23 15-0...

1 Bild

Aikido-Einführungskurs im November kostenlos beim TSC

Axel Frerk
Axel Frerk | Dortmund-City | am 27.10.2017

Dortmund: TSC Eintracht | Jeden Dienstag im November!

1 Bild

Kostenlos Aikido trainieren

Axel Frerk
Axel Frerk | Dortmund-City | am 13.10.2017

Dortmund: TSC Eintracht | Manfred Antoni (5.Dan) führt wieder in die Grundlagen des Aikido und der Zen-Meditation ein. Auch wird eine Stunde mit dem Bokken (Holzschwert) geübt. Das Training wird zusätzlich um Aufmerksamkeitsübungen erweitert. Los geht´s um 10.30 Uhr in der Halle Ost des TSC Eintracht. Das Seminar ist kostenfrei und verbandsoffen und auch für Anfänger geeignet. Anmeldung nicht notwendig. TSC Eintracht Dortmund, Victor-Toyka-Str. 6....

1 Bild

Ferien-Aikido - Aikido in den Ferien

Axel Frerk
Axel Frerk | Dortmund-City | am 09.08.2017

Dortmund: TSC Eintracht | Zum Samstagslehrgang lädt wieder der Aikido-Lehrer Manfred Antoni (5. Dan) in die Halle Ost des TSC Eintracht ein. Das Üben der Aikido-Techniken wird mit Zen-Meditation und Achtsamkeitsübungen erweitert. Zudem wird mit dem Bokken (Holzschwert) geübt. Bokken können gestellt werden. Der Lehrgang ist verbandsoffen, kostenfrei und auch für Anfänger geeignet. TSC Eintracht Dortmund, Victor-Toyka-Str. 6. Tel.: 0231/ 91 23 15-0...

1 Bild

Aikido mit Antoni

Axel Frerk
Axel Frerk | Dortmund-City | am 15.07.2017

Dortmund: TSC Eintracht | Manfred Antoni (5.Dan) führt wieder in die Grundlagen des Aikido und der Zen-Meditation ein. Auch wird eine Stunde mit dem Bokken (Holzschwert) geübt. Das Training wird zusätzlich um Aufmerksamkeitsübungen erweitert. Los geht´s um 10.30 Uhr in der Halle Ost des TSC Eintracht. Das Seminar ist kostenfrei und verbandsoffen und auch für Anfänger geeignet. Anmeldung nicht notwendig. TSC Eintracht Dortmund, Victor-Toyka-Str. 6....

1 Bild

Aikido-Seminar kostenlos beim TSC

Axel Frerk
Axel Frerk | Dortmund-City | am 25.06.2017

Dortmund: TSC Eintracht | Zum Samstagslehrgang lädt wieder der Aikido-Lehrer Manfred Antoni (5. Dan) in die Halle Ost des TSC Eintracht ein. Das Üben der Aikido-Techniken wird mit Zen-Meditation und Achtsamkeitsübungen erweitert. Zudem wird mit dem Bokken (Holzschwert) geübt. Bokken können gestellt werden. Der Lehrgang ist verbandsoffen, kostenfrei und auch für Anfänger geeignet. TSC Eintracht Dortmund, Victor-Toyka-Str. 6. Tel.: 0231/ 91 23 15-0...

1 Bild

Aikido-Seminar verbandsoffen und kostenlos

Axel Frerk
Axel Frerk | Dortmund-Nord | am 30.05.2017

Dortmund: TSC Eintracht | Manfred Antoni (5.Dan) führt wieder in die Grundlagen des Aikido und der Zen-Meditation ein. Auch wird eine Stunde mit dem Bokken (Holzschwert) geübt. Das Training wird zusätzlich um Aufmerksamkeitsübungen erweitert. Los geht´s um 10.30 Uhr in der Halle Ost des TSC Eintracht. Das Seminar ist kostenfrei und verbandsoffen und auch für Anfänger geeignet. Anmeldung nicht notwendig. TSC Eintracht Dortmund, Victor-Toyka-Str. 6....

1 Bild

Aikido auch für Anfänger

Axel Frerk
Axel Frerk | Dortmund-City | am 09.05.2017

Dortmund: TSC Eintracht | Zum Samstagslehrgang lädt wieder der Aikido-Lehrer Manfred Antoni (5. Dan) in die Halle Ost des TSC Eintracht ein. Das Üben der Aikido-Techniken wird mit Zen-Meditation und Achtsamkeitsübungen erweitert. Zudem wird mit dem Bokken (Holzschwert) geübt. Bokken können gestellt werden. Der Lehrgang ist verbandsoffen, kostenfrei und auch für Anfänger geeignet. TSC Eintracht Dortmund, Victor-Toyka-Str. 6. Tel.: 0231/ 91 23 15-0...

1 Bild

Ei-kido am Ostersamstag

Axel Frerk
Axel Frerk | Dortmund-City | am 11.04.2017

Dortmund: TSC Eintracht | Manfred Antoni (5.Dan) führt wieder in die Grundlagen des Aikido und der Zen-Meditation ein. Auch wird eine Stunde mit dem Bokken (Holzschwert) geübt. Das Training wird zusätzlich um Aufmerksamkeitsübungen erweitert. Los geht´s um 10.30 Uhr in der Halle Ost des TSC Eintracht. Das Seminar ist kostenfrei und verbandsoffen und auch für Anfänger geeignet. Anmeldung nicht notwendig. TSC Eintracht Dortmund, Victor-Toyka-Str. 6....

1 Bild

Verbandsoffener Aikido-Lehrgang kostenlos

Axel Frerk
Axel Frerk | Dortmund-City | am 07.03.2017

Dortmund: TSC Eintracht | Zum Samstagslehrgang lädt wieder der Aikido-Lehrer Manfred Antoni (5. Dan) in die Halle Ost des TSC Eintracht ein. Das Üben der Aikido-Techniken wird mit Zen-Meditation und Achtsamkeitsübungen erweitert. Zudem wird mit dem Bokken (Holzschwert) geübt. Bokken können gestellt werden. Der Lehrgang ist verbandsoffen, kostenfrei und auch für Anfänger geeignet. TSC Eintracht Dortmund, Victor-Toyka-Str. 6. Tel.: 0231/ 91 23 15-0...