Hauptkommissar referiert bei der Frauenunion: "Wie sicher ist der Stadtbezirk Eving?"

Wann? 22.03.2016 18:00 Uhr

Wo? Vereinshaus St. Barbara, Kappenberger Str. 2, 44339 Dortmund DE
Anzeige
Dortmund: Vereinshaus St. Barbara |

Die Frauenunion und der CDU-Stadtbezirk Eving laden am Dienstag, 22. März, um 18 Uhr in die Räumlichkeiten des Vereinshauses St. Barbara, Kappenberger Straße 2-4, ein. Zu dem Thema „Wie sicher ist der Stadtbezirk Eving – Zwischen subjektiver Wahrnehmung und objektiven Fakten“ ist der derzeitig bestellte Leiter der Polizeiwache Eving, Hauptkommissar Sven Röhnicke, eingeladen.

Gemeinsam mit dem Gast wollen die Veranstalter u.a. folgende Themen erörtern: Einschätzung der aktuellen Entwicklungen im Stadtbezirk Eving, Lösungsansätze und Unterstützungsmöglichkeiten durch die Bürger, Eignung verschiedener Maßnahmen zum Eigenschutz und Einblicke in den Dienstalltag der Polizei.

Hauptkommissar Sven Röhnicke steht nach dem Referat interessierten Bürgerinnen und Bürgern für Fragen zur Verfügung. Die Veranstalter behalten sich vor, vom Hausrecht Gebrauch zu machen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.