Kostenloser Vortrag im Evinger PueD: Moderne Wege zur Behandlung von Schilddrüsen-Erkrankungen

Wann? 05.04.2017 18:30 Uhr

Wo? PueD Eving, Deutsche Str. 7, 44339 Dortmund DE
Anzeige
Chefarzt Dr. Björn Schmitz referiert im Pued in Eving. (Foto: Wolter)
Dortmund: PueD Eving |

Die Schilddrüse spielt eine zentrale Rolle im Stoffwechsel als Produzent wichtiger Hormone. Eine Über- oder Unterfunktion kann daher weitgehende Auswirkungen haben, warnt Dr. Björn Schmitz, Chefarzt für Viszeralchirurgie an der Klinik am Park
in Lünen.

Im Gesundheitshaus PueD (d.h.: Partner unter einem Dach) in Eving, Deutsche Str. 7, referiert der Mediziner am Mittwoch, 5. April, ab 18.30 Uhr über moderne Diagnostik und Therapie bei Schilddrüsenerkrankungen. Heute bestehen hervorragende Möglichkeiten um Schädigungen der Schilddrüse zum Beispiel durch Autoimmunerkrankungen oder Krebs früh zu erkennen und zu behandeln.

Die Teilnahme ist kostenlos.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.