Judo Prüfung beim 1. JJJC Dortmund e.V. Abteilung Scharnhorst

Anzeige
Dortmund: Buschei Grundschule Turnhalle | Am 17. Dezember fand eine große Kyu Prüfung beim 1. JJJC Dortmund e. V. in der Abteilung in Scharnhorst mit insgesamt 28 Prüflingen statt.

Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl wurde mit zwei Prüfungskommissionen geprüft.

Die Anfänger übernahm Prüfer Jürgen Werdeker (3. Dan 1. JJJC Dortmund) und ließ sich alle Prüfungsrelevanten Techniken zeigen.

Alle Prüflinge konnten Ihr Ziel erreichen und dürfen ab sofort den nächst höheren Gürtel tragen.

Herzlichen Glückwunsch !!

Zum weiß/gelben Gürtel:
Anna Davydova, Michelle Davydova, Marc Stober, Marius Stober, Leon Böddicker, Philipp Balzer, Giorgi Khabazishvili, Marlon Butt, Denis Bahr, Damian Romanowski

zum gelben Gürtel:
Maximilian Günter, Johann Wjasovski, Kamil Karniewski, Jason Schmidt, Alexander Axt

Die höheren Gürtel stellten sich den Prüfern Antje Schütze (2. Dan 1. JJJC Dortmund) und Hermann Eratz (2. Dan TSG Eintracht Dortmund).

Bis auf einen Prüfling konnten alle anderen ihr Ziel erreichen und dürfen ebenfalls ab sofort den nächst höheren Gürtel tragen.

gelb/orange Gurt:
Daniel Priebe, Mike Günter, Melanie Ulrich

orange:
Dennis Weber, Dimitri Kratz, Maximilian Gaus Nicole Eisele

orange/grün:
Artur Krasnizki, Alexandra Eisele

blau:
Roland Bak, Julian Rieband, Patryk Born

Unser zweites Foto zeigt die Prüfergruppe bei den fortgeschrittenen Judoka von links nach rechts:
Markus Ulrich, Dennis Weber, Daniel Priebe, Melanie Günter, Nicole Eisele, Maximilian Gaus, Alexandra Eisele, Artur Krasnizki, Roland Bak, Julian Riebandt, Patryk Born
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.