Thorsten Dreier neuer „Chef“ der Fußball - Seniorenabteilung des TuS Eving Lindenhorst

Anzeige
Thorsten Dreier neuer „Chef“ der Fußball - Seniorenabteilung

Der neue „Chef“ der Fußball - Seniorenabteilung heißt Thorsten Dreier, er löst damit den zurück getretenen 1.Vorsitzenden Harald Hahn ab. Sein Stellvertreter ist Gerd Stanislawski.

Am vergangenen Wochenende trafen sich die zahlreichen Mitglieder der Fußballabteilung des TuS Eving Lindenhorst zur Jahreshauptversammlung im Vereinsheim des Eckeystadions.

Die Geschäftsführung liegt weiterhin in den Händen von Andreas Seiffert. Das finanzielle leitet der Kassierer Uwe Burda. Neuer Sportlicher Leiter ist Christian Nurk und mit Björn Kurtz gibt es erstmals einen Jugendwart, der die Verbindung zur A.- und B.- Jugend noch intensiver gestalten soll.

Mit Peter Kowalski (Hauptverein) , Martin Schlitter (Alte Herren) und Dirk Rosenthal (Jugend) gibt es erstmalig 3 Beisitzer. Dadurch soll die Zusammenarbeit in den Abteilungen noch enger geführt werden.

Übungsleiter der 1.Mannschaft ist weiterhin Ersin Ekic, sein neuer Co.-Trainer ist Ertubay Canbolat.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.