150 Teilnehmer beim Agility-Turnier des Vereins Hundesport Eving erwartet

Wann? 25.06.2017 09:00 Uhr

Wo? Hundesport Dortmund-Eving e.V., Osterfeldstraße 94, 44339 Dortmund DE
Anzeige
Vereinsgeschäftsführer und Agility-Trainer Lukas Socha beim Training mit seinem vierbeinigen Partner. (Foto: David Socha)
Dortmund: Hundesport Dortmund-Eving e.V. |

Unter dem Motto "Star Dogs - Das Imperium bellt zurück" richtet der Verein Hundesport Dortmund-Eving am Sonntag, 25. Juni, ab 9 Uhr auf seinem Vereinsgelände an der Osterfeldstraße 94 in Eving ein großes Agility-Turnier aus.

In diesem Jahr sind die Evinger Hundesportler Ausrichter des zweiten Qualifikationslaufes zum diesjährigen Ruhr-Cup. "Das macht uns sehr stolz", so die Verantwortlichen vom Vereinsvorstand um David Socha und Melina Möller.

Der Ruhr-Cup ist ein regionaler Ausscheidungswettbewerb in Nordrhein-Westfalen, bei dem sich die ersten drei Teams für das große bundesweite Finale qualifizieren. Insgesamt treten 19 Mannschaften an. Fast 150 Sportler kämpfen mit Ihren vierbeinigen Partnern in drei Größenklassen, um für das Team Punkte zu holen.

Auch der Hundesport Dortmund-Eving e.V. ist mit einer eigenen Mannschaft, den Star Dogs, vertreten. Besucher sind ab 9 Uhr willkommen. Für das leibliche Wohl ist ausgiebig gesorgt.

Agility ist eine mittlerweile weltweit etablierte Hundesportart, bei der in einer vorgegebenen Zeit ein Hindernisparcours möglichst fehlerfrei bewältigt wird. Beim Hundesport Dortmund-Eving e.V. wird an zwei Tagen in der Woche Agility trainiert. Die erfahrenen Trainer gehen auf die individuellen Wünsche und Ziele der Teilnehmer ein.


Kontakt:
Hundesport Dortmund-Eving e.V., Osterfeldstr. 94, 44339 Dortmund-Eving; Telefon 0231-58923791; E-Mail: info@hundesport-dortmund.de; Internet: www.hundesport-dortmund.de .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.