40 neue Schwimmmeister aus der “Welle”

Anzeige
Die glücklichen Teilnehmer und zufriedenen Prüfer der diesjährigen Schwimmmeisterprüfung im Scharnhorster Hallenbad "Die Welle". (Foto: privat)
Dortmund: Die Welle |

Im Scharnhorster Hallenbad "Die Welle" fand wiederholt die bundesweite Abschlussprüfung für die deutschen Schwimmmeister statt. 40 Frauen und Männer aus dem gesamten Bundesgebiet dürfen nun den Titel “Geprüfte Meister für Bäderbetriebe” führen.

Und das Gesamtergebnis der Absolventen begeisterte sogar Michael Ullmann von der Bezirksregierung Düsseldorf. Der Vorsitzende des Prüfungsausschusses Thomas Schwarz betonte insbesondere das Fachwissen der zukünftigen Badleiter: “Die Besucher in den Bädern können beruhigt schwimmen gehen. Und das gilt auch für das Hallenbad des SV Derne.” Die beiden verantwortlichen Prüfer lobten die guten Bedingungen im Hallenbad des Schwimmvereins Derne 49.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.