DJK Eintracht Scharnhorst: Ungemütliches Wetter hält Neujahrswanderer nicht ab

Anzeige

Das Wanderjahr 2017 ist eingeläutet: Ungemütliches Wetter und Angst vor Glätte konnten die zahlreichen Mitglieder und Freunde der DJK Eintracht Scharnhorst nicht davon abhalten, am Sonntagnachmittag (8.1.) an der traditionellen Neujahrswanderung des Vereins teilzunehmen. Sie führte diesmal vom Franziskus-Zentrum durch den Scharnhorster Süden und endete dort wieder mit einem geselligen Beisammensein mit Musik und Gesang in der Gemeinde-Gaststätte "Am Brunnen".

(Foto: Oliver Schaper)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.