Gemischter Chor Scharnhorst sucht Verstärkung // Projektchor probt für Konzerte

Anzeige
Dortmund: Schalom-Zentrum |

Die Sommerpause des Gemischten Chores Scharnhorst 1974 ist vorbei. Jeden Dienstag um 20 Uhr treffen sich die Mitglieder zu ihren Proben im Schalom-Zentrum, Buschei 94, in Scharnhorst. Der Chor geht mit neuen Liedern in die Saison: vom Volkslied bis zum Musical, von der Popmusik bis zur Operette.

36 aktive Mitglieder zählt der Chor derzeit, doch der Chor hat sich viel vor genommen. Gesucht werden deshalb weitere Sängerinnen und Sänger. Die Vorbereitungen laufen als Projektchor, das heißt alle neuen Sängerinnen und Sänger machen zunächst unverbindlich bei den Proben mit und entscheiden erst nach dem Konzert ob sie Mitglied des Chores werden wollen.

Schon jetzt beginnt das Einstudieren des Repertoires für das Weihnachtskonzert 2016 und für das Frühlingskonzert 2017.

Neben den wöchentlichen Proben im Schalom-Zentrum bietet der Gemischte Chor Scharnhorst jährliche Seminare zur musikalischen Weiterbildung. Auch wird Geselligkeit beim Scharnhorster Chor großgeschrieben, davon zeugen nicht zuletzt die jährlich stattfindenden Ausflüge.

Interessenten können sich bei Helga Westerfeld, Telefon 0231-240512, melden oder einfach dienstags die Proben des Gemischten Chores Scharnhorst besuchen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.