Jahreshauptversammlung der Turnabteilung des SV Derne 49 // Neu: Kindergruppe ab dem 6. Februar

Anzeige
Ihre Jahreshauptversammlung absolvierten die Turner des SV Derne 49 im "Derner Hof" (v.l.n.r.): Monika Schroeter, Uwe Scholz, Ulrich Schroeter, Siegfried Düring, Manuela Schultz (Übungsleiterin Qi Gong), Manfred Struwe (Ehrenvorsitzender TV Derne 1912), Gisela Wehn, Wolfgang Wehn und Oliver Wehn. (Foto: SV Derne 1949)
Dortmund: Derner Hof |

Die Abteilung Turnen des SV Derne 49 hat ihre Jahreshauptversammlung im "Derner Hof" abgehalten. Es wurden interessante Berichte aus den verschiedenen Gruppen vorgetragen. Gut sind die neuen Gruppen „Fit und Aktiv“ am Montag, Qi Gong am Mittwoch und Yoga am Freitag angenommen worden.

Daneben wurden die Urkunden für das absolvierte Sportabzeichen verteilt. Die erhielten Gisela Wehn (13. Prüfung in Gold), Petra Schulz (14. Prüfung in Gold), Ulrich Schroeter (18. Prüfung in Silber), Monika Schroeter (27. Prüfung in Gold) sowie Dieter Gottwald (36. Prüfung in Silber).

Desweiteren wurde auch ein neuer Abteilungsvorstand gewählt: Als Vorsitzender wurde Uwe Scholz wiedergewählt. Ferner zählen nun mehr Personen zum Abteilungsvorstand: Wolfgang Wehn als Kassierer, Oliver Wehn als Schriftführer sowie Siegfried Düring und Ulrich Schroeter als Beisitzer.

Eine Übersicht der verschiedenen Angebote der SVD-Turnabteilung ist online einzusehen auf der Vereinshomepage unter www.sv-derne.de. Alle Gruppen können Verstärkung gebrauchen.

Nicht zu vergessen: Ab Montag, 6. Februar, von 16 bis 17.30 Uhr bietet der SV Derne eine Gruppe für Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren an. Die Übungsstunden finden in der Turnhalle an der Rotdornallee statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.