Jahreshauptversammlung mit Wahlen und Jubilarehrung beim Kirchenchor St. Marien Obereving

Anzeige
Die Jubilare ehrte der Kirchenchor St. Marien Obereving im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung im Evinger Gemeindehaus St. Marien. (Foto: Günther Schmitz)
Dortmund: Gemeindehaus St. Marien Obereving |

Der Kirchenchor St. Marien Obereving hat seine Jahreshauptversammlung (JHV) abgehalten.

Vorab gab es eine Messe für die Verstorbenen und Lebenden des Chores, die durch den Chor begleitet wurde mit der Messe von Michael Schmoll. Nach einer gemeinsamen Mahlzeit fand die eigentliche JHV statt: Der Chorvorstand berichtete über seine Arbeit und der Chorleiter gab einen Vorausblick auf das Jahr. Nach Entlastung des Vorstands fanden Neuwahlen und Ehrungen statt. Im Amt bestätigt wurden Leni Hötte als 1. Schriftführerin und Walter Koll als 2. Vorsitzender. Neu gewählt wurde Maria Brüggemann als 2. Kassiererin. Geehrt wurden die Silberjubilare Klaus Speckenmeyer und Traudel Geppert für 25 Jahre Mitgliedschaft und Ulrike Pohlmann und Ursula Rode, beide sind seit zehn Jahren Chormitglied.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.