JHV bei der Grubenwehr: Jürgen Rajski bleibt Vorsitzender

Anzeige
Die Grubenwehr der Zeche Scharnhorst wählte in der Gaststätte "Zur Alten Eiche" einen neuen Vorstand. (Foto: Günther Schmitz)

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung (JHV) in der Gaststätte "Zur alten Eiche" wählte die Grubenwehrvereinigung der Schachtanlage Scharnhorst einen neuen Vorstand. Alter und neuer 1. Vorsitzender ist Jürgen Rajski. Als sein Stellvertreter fungiert Wolfgang Wehn.

Die weiteren Vorstandsmitglieder sind Werner Richter (Kassierer), Siegfried Düring (Hüttenwart) und Wolfgang Schönbeck (Schriftführer). Zum Kassenprüfer wurde Detlef Meinholz gewählt.

Neben den Wahlen stand ein Blick auf die kommenden Veranstaltungen auf der Tagesordnung. U. a. wird es am Vatertag, 5. Mai, eine Wanderung zur vereinseigenen Hütte nach Hagen-Haspe geben. Zudem findet alle vier Wochen ein Kegelabend in der Gaststätte "Zur schönen Aussicht", Kurler Straße 289, statt. Der nächste Kegelabend ist für den 29. März geplant.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.